Ich habe beschlossen, dieses Jahr einen besonderen Beitrag zur Schonung der Umwelt zu leisten, und auf eine Auslandsreise mit dem Flugzeug zu verzichten. Ich bin zwar auch im letzten Jahr und im Jahr davor und im Jahr davor …… nirgendwohin geflogen, aber ich tue mal so, als wäre mein diesjähriger Verzicht ein besonderer.

„Reisende sind merkwürdige Wesen, die große Distanzen zurücklegen und viele Kosten dafür in Kauf nehmen, Neues zu sehen, ohne sich die Mühe gemacht zu haben, den Blick auf die eigenen Füße oder ihre Köpfe zu richten, wo sich so viel Einzigartiges und auch Unbekanntes abspielt, wie man es sich nur wünschen kann.“

aus Voyage autour de mon jardin (1845) von Alphonse Karr

Da ich meine eigenen Füße und auch meinen Kopf schon ziemlich gut zu kennen glaube, habe ich zu einem Hilfsmittel gegriffen und heute 15 (fünfzehn!) CDs erworben – jeweils herabgesetzt vom ursprünglichen Verkaufspreis von 9,99 Euro€ auf einen Euro (Woolworth), bei denen es sich um Audio-Guides zu folgenden Zielen Handelt: Amsterdam, Stockholm, Budapest, Prag, Wien, Salzburg, Venedig, Mailand, Rom, Paris, die Côte d’Azur, Mallorca, Madrid, Teneriffa und Lissabon. Darüber hinaus habe ich auch noch eine Doppel-CD über die Route 66 gekauft. Ich glaube, das reicht für dieses Jahr.

Advertisements