und wenn es zutrifft
dass manche menschen wie inseln sind
und manche schiffen gleichen
und wenn mein schiff eine nussschale ist
voll beladen mit zärtlichkeit
und wenn der wind, der seine segel bläht
die sehnsucht ist
und wenn was am horizont leuchtet
klippen sind, der stolz eines mannes
und wenn ich weiß
dass ich nur dieses schiff habe
und nur diese fracht
und dass es diese insel ist
dann muss ich beidrehen
und wenn die vorräte knapp werden
muss ich mich von zärtlichkeit nähren
muss zärtlichkeit trinken
und auf die flut warten
die mich in eine bucht trägt
und an einen strand
an dem ich landen kann
ohne zu zerbrechen
denn zum herzen der insel will ich bringen
was mich erfüllt

© Christa Hartwig

Advertisements